Aktuelles

Patenschaft für unseren Opi

Noch immer wartet unser lieber Senior Rex, auf ein neues zu Hause. Bis es endlich soweit ist, haben sich zwei ganz liebe Menschen gefunden, die eine Patenschaft für ihn übernehmen.

Patenschaft bedeutet, sie unterstützen Rex finanziell, jeden Monat, denn er braucht auch Medikamente die eben Geld kosten. Aber natürlich nicht nur finanziell, sie besuchen ihn, gehen gassi, schmusen mit ihm, geben ihm einfach ein bisschen das Gefühl von Geborgenheit. Rex ist sehr sehr anhänglich, das alles tut ihm unheimlich gut!

Vielen lieben Dank an die lieben Paten, das sie unseren süßen Schatz so unterstützen.

"Die Tierheime übernehmen immer mehr staatliche Aufgaben ohne kostendeckende Erstattung. Die Kommunen nehmen jährlich über 250 Mio. Euro aus der Hundesteuer ein. Davon benötigen wir 20 Prozent als Rettungsschirm für Tierheime."

Wolfgang Apel, Ehrenpräsident des Deutschen Tierschutzbundes