Aktuelles

Engagierte Kinder

Ein herzliches Dankeschön im Namen unserer tierischen Schützlinge geht an die beiden Mädchen Emma und Emily aus Würmersheim. Beide sind erst 8 Jahre alt und wollten Tieren in Not helfen. Sie kamen auf die Idee Hundekekse zu backen und haben diese in ihrer Nachbarschaft erfolgreich verkauft. Den Erlös spendeten sie dem Tierheim. Tierheimleiterin Silke Vierboom und das Team waren ganz gerührt als Emma und Emily bei einem Besuch im Tierheim ihre Spende übergaben.

"Die Tierheime übernehmen immer mehr staatliche Aufgaben ohne kostendeckende Erstattung. Die Kommunen nehmen jährlich über 250 Mio. Euro aus der Hundesteuer ein. Davon benötigen wir 20 Prozent als Rettungsschirm für Tierheime."

Wolfgang Apel, Ehrenpräsident des Deutschen Tierschutzbundes