Candy

Candy Foto 2Rasse: Huskyratte
Geschlecht: weiblich

Candy kam als Fundtier zu uns, sie wurde doch tatsächlich in einer Mini Transport Box mit nur einem Häuschen einfach ausgesetzt…

Wenn man sein Tier nicht mehr möchte, ist es natürlich immer leicht es einfach irgendwo abzustellen, zum Glück wurde sie entdeckt und konnte so zu uns gebracht werden…

Die arme Rattendame hatte schrecklich Durst als wir sie in die Voliere setzten, sie hing ewig über dem Wassernapf.

Candy ist auch ziemlich dünn, traut sich aber momentan noch nicht ans Futter, aber das kommt noch. Sie ist etwas durch den Wind und verängstigt das merkt man schon. Sie soll erstmal in Ruhe ihren Käfig erkunden und ankommen.

Da Ratten natürlich nur unter ihren Artgenossen glücklich sind, sucht sie nun auf diesem Weg schnell ein neues zu Hause bei einem oder mehreren Ratten Kumpel.

Da Candy ausgesetzt wurde, wissen wir über ihr Alter leider gar nichts, aber alt erscheint sie uns nicht, sie sieht noch recht frisch aus

Ob sie Handzahm ist, ist schwer zu sagen, momentan ist sie noch sehr verschüchtert und versteckt sich gleich wenn wir den Käfig öffnen. Wichtig ist einfach, das sie schnell zu anderen Ratten kommt