Charly

Charly FotoIm Tierheim seit: 21.06.2015

Geschlecht: männlich – kastriert

Rasse: Terrier – Mix 

Geboren: 18. 6.2014

Der nette » Charly « wurde bei uns abgegeben weil in der neuen Wohnung der Besitzer keine Hundehaltung erlaubt ist.

Charly leidet unter Epilepsie. Er bekommt jetzt Tabletten die er gut frisst. Wir würden ihn auch auf eine Pflegestelle geben, da es einfach wichtig ist, das Charly so schnell wie möglich aus dem Tierheim kommt, denn der Tierheimstress ist nicht gerade gut für seine Krankheit.

Das agile » Kerlchen « trauert natürlich noch, denn er ist stark Menschen bezogen und sehr anhänglich. Absolut lieb zu jedem Menschen und zu Kindern. » Charly « liebt einfach alle, und das Schmusen und Aufmerksamkeit auf sich ziehen, gehört wohl zu seinen Lieblingsbeschäftigungen.

» Charly « fährt problemlos im Auto mit. Alleine gelassen zu werden mag er eigentlich nicht, das muss er noch lernen. Aber daran kann man ihn bestimmt peu à peu gewöhnen; lernt er doch recht schnell.

Mit seinen Artgenossen versteht sich » Charly « gut, egal ob Weibchen oder Männchen, groß oder klein, er mag sie alle. Ob er mit Katzen zu Rande kommt, wissen wir nicht. In ihm » steckt « aber ein Terrier und ob das mit Katzen zusammen gut geht, wagen wir zu bezweifeln. Einige Grundkommandos beherrscht er, aber in dieser Disziplin ist noch Ausbildung erforderlich.

» Charly « ist ein sehr agiler, sportlicher Hund, der noch viel lernen und erleben will und reichlich Bewegung benötigt.