Chuckie & Hulk

Rasse: EKH
Geschlecht: männlich-kastriert
Geboren: 03.05.2015

 

Die Brüder Chuckie und Hulk wurden wegen Allergie bei uns abgegeben.

Den ersten Tag waren beide sehr verwirrt und sichtlich überfordert mit der neuen Situation. Doch jetzt, einige Tage später, sind sie ein klein wenig angekommen und stromern auch schon fleißig durchs Katzenzimmer.

Chuckie ist der aufgeschlossenere von beiden, Hulk hält sich noch etwas bedeckt, er macht seinem Namen nicht alle Ehre J

Aber beide sind, wenn sie ihre Menschen kennen und ihnen vertrauen, absolut anhänglich, verkuschelt und seeeehr schmusebedürftig!

Da die beiden schon immer zusammen leben und sich auch sehr mögen, werden sie natürlich nur gemeinsam vermittelt.

Kinder kennen sie, nur allzu klein sollten sie nicht sein, zu laut und stürmisch macht ihnen dann doch etwas Angst.

Andere Katzen und auch Hunde brauchen beide nicht im neuen zu Hause, die Brüder wären gerne unter sich J

Bisher lebten Chuckie und Hulk als Wohnungskatzen, da Hulk einfach etwas schüchtern ist. Wir könnten uns aber auch gut vorstellen, dass sie es genießen würden, Freigang zu haben, Chuckie definitiv, er ist ein kleiner Abenteurer! J Hulk könnte dann ja selbst entscheiden ob er seinem Bruder folgen möchte oder doch lieber drin bleibt.