Fabian

Fabian FotoRasse: Zwergkaninchen
Geschlecht: männlich – kastriert
Geboren: ca. April 2015

Fabian und seine beiden Brüder wurden gemeinsam aus schlechter Haltung gerettet und zu uns gebracht.

Da sie sich überhaupt nicht verstanden haben, haben wir sie getrennt und kastrieren lassen, in der Hoffnung das sie sich dann wieder etwas besser leiden können.

Daher müssen sie nicht zusammen vermittelt werden, aber natürlich zu einem oder bereits mehreren vorhandenen.

Kaninchen sind nur glücklich und vollkommen zufrieden unter ihres gleichen, alleine vereinsamen sie, mit anderen Tieren können sie nicht kommunizieren.

Die drei sind die Außenhaltung gewöhnt, können also nach draußen vermittelt werden.

Wir vermitteln keine Kaninchen in Käfighaltung, denn das ist alles andere als Artgerecht und schön für die Hoppler.

Draußen fühlen sich Kaninchen am wohlsten, frische Luft, leckeres Gras und natürlich viel Platz zum Hüpfen und Buddeln .

Wenn Sie also ein einsames Kaninchen, auf der Suche nach einem neuen Partner haben oder Ihre Gruppe vergrößern möchten, ist vielleicht hier der passende dabei .

Kaninchen dürfen nach der Kastration erst nach ca. 4 Wochen zu Weibchen dazu gesetzt werden, da Sie erst kastriert wurden heißt es ab Mitte Mai etwa