Fibi

Rasse: Perser
Geboren: 07.04.2006
Geschlecht: weiblich kastriert

Die wunderschöne Katzendame Fibi wurde 2015 von uns vermittelt und ist nun leider wieder zurück im Tierheim. Trotz genügend Aufklärung zwecks der Fellpflege schienen die Besitzer überfordert damit zu sein.
Fibi findet das bürsten nicht gerade toll, aber mit viel Geduld, Training und Einfühlsamkeit lernt sie es zu akzeptieren.
Rassetypisch ist sie eine ruhige Dame, die keinen Stress mit den anderen Katzen bei uns sucht. Sie geht ihnen aus dem Weg und akzeptiert ihre Anwesenheit. Wäre daher auch als Zweitkatze geeignet. Kinder sind der hübschen Perserdame zu hektisch und laut, sie wünscht sich ein ruhiges neues Zuhause, in der sie genügend Zeit bekommt, sich einzuleben und an die Bürste zu gewöhnen. Fibi war es bisher gewohnt nach draußen gehen zu dürfen, laut Vorbesitzer ging sie aber nie weit weg und war immer nur auf dem eigenen Grundstück. Daher sollte sie in ihrem neuen Zuhause auch die Möglichkeit bekommen nach draußen gehen zu können.
Perser benötigen intensive Fellpflege, regelmäßiges bürsten ist sehr wichtig, damit ihr Fell nicht verfilzt.
Wer der schönen Fibi ein neues Zuhause schenken möchte, kann gerne mal zu den Öffnungszeiten vorbei kommen.