Fitzi

fitzifitzi2Rasse: EKH
Geschlecht: weiblich kastriert
Geboren: ca. 2008

Fitzi kam gemeinsam mit Minka ins Tierheim, da ihr geliebtes Frauchen verstorben ist. Fitzi muss aber NICHT zusammen mit Minka vermittelt werden.
Die süße Kätzin lebt bei uns im Tierheim total versteckt und zurückgezogen, was zu ihrem Nachteil ist, denn so wird sie gar nicht erst wahrgenommen. Dabei ist Fitzi unheimlich menschenbezogen und verschmust. Sie genießt es regelrecht gekrault zu werden, nur traut sie sich einfach nicht den ersten Schritt zu machen. Fitzi mag laute, hektische und schnelle Bewegungen überhaupt nicht, da versteckt sie sich sofort. Sie hat es eher mit ruhigen, einfühlsamen und liebevollen Menschen, die vorsichtig auf sie zu gehen und leise & sanft auf sie einreden. Daher wird sie nur in einen ruhigen Haushalt, in dem sie die Möglichkeit auf Freigang hat, vermittelt. Mit anderen Katzen kommt sie super klar, Hunde wären nicht so ihr Ding.
Wenn Sie also einen ruhigen Haushalt mit  viel Verständnis für eine schreckhafte, dennoch liebenswerte und verschmuste Kätzin haben, dann sind Sie bei Fitzi genau richtig. Lernen Sie sie gerne mal zu den Öffnungszeiten kennen.