Lesley

Rasse: EKH

Geboren: ca. Oktober 2016

Geschlecht: weiblich-kastriert

Die zierliche Kätzin Lesley wurde draußen gefunden und leider nicht mehr abgeholt. Sie war auch weder kastriert noch in irgendeiner Form gekennzeichnet. Nun sucht die süße eben eine neue Familie die es diesmal ernst mit ihr meint. Lesley ist eine ganz zarte Seele, sie ist am Anfang etwas schüchtern, mag es auch nicht wenn man zu schnell auf sie zugeht, da flüchtet sie sofort. Man muss also langsam und behutsam auf sie zugehen, dann klappt es auch mit dem schmusen. Daher sollten es keine allzu kleinen Kinder im neuen zu Hause geben, das ist einfach etwas zu hektisch für sie. Größere Kinder dürften kein Problem sein. Kennt sie jemanden und vertraut ihren Menschen, ist sie absolut aufgeschlossen und sehr anhänglich, man muss ihr kleines Herzchen eben erobern. Mit anderen Katzen hat Lesley keine Probleme, ob sie Hunde kennt wissen wir leider nicht, wir können uns bei ihr aber gut vorstellen das ihr die nicht ganz so geheuer sind, da sie bei zu schnellen Bewegungen eben das Weite sucht. Nach der Eingewöhnung möchte die kleine Dame auch wieder Freigänger werden, da sie auch von draußen kam. Da sie von Natur aus schüchtern ist, geht sie vielleicht gar nicht weit weg oder bleibt möglicherweise auch nur im Garten bzw. in  der Nähe, das sind aber nur Vermutungen.

Wenn Sie unsere süße, zurückhaltende aber dennoch sehr liebesbedürftige Katzenlady einmal kennen lernen möchten, einfach zu den Öffnungszeiten vorbei kommen.