Molly & Cooky

Rassen: Jack Russel Mix & Shi Tzu Mix
Geboren: 06.01.2009 & 01.06.2012
Geschlecht: beide weiblich

MOLLY UND COOKY MÜSSEN NICHT ZUSAMMEN VERMITTELT WERDEN!!!

 

Die beiden kleinen Zuckerschnuten kamen zu uns, da ihr Frauchen ihre Wohnung verloren hat und in die neue Wohnung keine Hunde mit durften. Das Frauchen hat alles versucht den neuen Vermieter umzustimmen, leider wurde es ihr nicht erlaubt, es war ein schmerzvoller Abschied, für die Frau und auch die Hunde, es fiel ihr wirklich unglaublich schwer….
Molly und Cooky waren die ersten Tage natürlich vollkommen zurückgezogen, hatten Angst, wussten einfach nicht wie ihnen geschieht… Doch heute, nach nur drei Tagen, sind die beiden schon wie ausgewechselt. Sie fressen endlich, freuen sich richtig wenn sie uns sehen, kommen gleich angestürmt zum Schmusen, hüpfen auf den Schoß und sind einfach glücklich wenn wir da sind 🙂
Für uns ist das natürlich immer schön zu sehen wenn die neuen Schützlinge langsam auftauen und Vertrauen fassen, für die Hunde ist es natürlich auch umso schöner, wenn sie anfangen sich etwas wohler zu fühlen. Die beiden Mädels mögen sich, aber ihre Besitzerin meinte sie hängen nicht wirklich aneinander. Heißt also, wir vermitteln sie gerne zusammen, aber sie dürfen auch getrennt gehen.
Molly und Cooky sind sehr aufgeschlossen und freundlich zu jedermann, die kleine Molly soll wohl nur etwas ängstlich sein bei Männern, das verfliegt aber sobald sie jemanden gut kennt. Mit Kindern haben die zwei auch keine Probleme, sie sind mit einem Kind aufgewachsen. Allerdings sind sie ruhige Kinder gewöhnt, mit so richtigen Haudegen sind beide restlos Überfordert. Generell sind beide vom Wesen her sehr ruhig und ausgeglichen, sie können auch mal ein bisschen aufdrehen und kriegen einen kleinen Spielanfall, aber ansonsten sind sie eher die Couch Potatoes 🙂
Was nicht heißen soll, das sie nichts erleben und unternehmen möchten, sie lieben schöne Spaziergänge, sind auch gerne überall dabei, sie wollen eben voll am Familienleben teilhaben. Molly und Cooky können auch gut mal alleine bleiben. Stubenrein sind sie auch, wobei ihre Besitzerin meinte dass sie manchmal auf etwas zu flauschige Teppiche gepinkelt hatten, ob das im neuen zu Hause auch passiert, können wir nicht sagen, hier ist bisher nichts aufgefallen. Sie lassen sich aber gut korrigieren, falls es doch mal passieren sollte, das haben sie sicher schnell erlernt, aber vielleicht kommt es auch gar nicht vor.
Alles sind allem sind unsere beiden bezaubernden Seelchen zwei tolle Familienhunde, die freundlich und lieb zu jedem sind, am Anfang nur eine kurze Zeit brauchen bis sie sich fallen lassen können.

Wenn unsere beiden Ihr Herz im Sturm erobert haben, kommen Sie sie gerne zu den Öffnungszeiten besuchen.