Bodo *Ende 2021

Bodos Weg führte am 23.05.2022 ins Tierheim, da er leider am Tor über Nacht angebunden wurde. Nun ist Bodo auf der Suche nach seinem neuen Zuhause. Er ist männlich, unkastriert und ein großer Mischling. Schätzungsweise dürfte Herdenschutzhund mit dabei sein.

Bodo ist auf der Suche nach Menschen, die bereits Hundeerfahrung haben und sehr selbstbewusst und konsequent im Umgang sind. Eine konsequente Führung ist bei ihm unbedingt erforderlich, da er ansonsten sehr schnell überdreht. Dies äußert sich in hochspringen, in die Leine und in die Hand/Arme schnappen.
Dieses Verhalten muss man ihm sofort verbieten. Bodo ist super verträglich, sitzt auch dauerhaft mit einer Hündin zusammen.

Kinder sollte es in seinem neuen Zuhause nicht geben.

Bei Interesse melden Sie sich sehr gerne telefonisch bei uns im Tierheim.

Unsere Webseite verwendet cookies

Um das Angebot von www.tierheim-rastatt.de optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.