Poldi

Poldi   |  Dackel-Mix |   geboren am 01.01.2008  |    männlich unkastriert

Poldi kam Ende November ins Tierheim. Er ist ein sehr anhänglicher und verschmuster Hund, der es liebt die Aufmerksamkeit für sich zu haben. Poldi zeigt sich hier im Tierheim jedem Menschen stets offen.
Poldi hatte bevor er ins Tierheim kam scheinbar eine Futter-  und Ressourcenaggression. Bei uns im Tierheim hat er jedoch noch nie solch ein Verhalten gezeigt. Bei seinen neuen Besitzern sollte auf jeden Fall höchste Vorsicht bei Futter und Spielzeug geboten sein.
Poldi hat leider Probleme mit seinem rechten Auge. Aktuell benötigt er drei mal täglich Augentropfen, die die Tränenflüssigkeit ersetzt. Dass lässt unser Poldi aber wunderbar mit sich machen. Weitere Behandlungsschritte folgen.
Wer unseren Poldi gerne kennen lernen möchte, meldet sich sehr gerne telefonisch im Tierheim.

Unsere Webseite verwendet cookies

Um das Angebot von www.tierheim-rastatt.de optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.