Ringo


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/13/d450371027/htdocs/clickandbuilds/TierheimRastatt/wp-content/themes/vanguard/single-portfolio_cpt.php on line 10

Im Tierheim seit: 26.06.2015
Geschlecht: männlich
Rasse: Altdeutscher Schäferhund
Geboren: 25.04.2008

Ringo musste von seinem ehemaligen Besitzer auf Anweisung des Veterinäramtes zu uns gebracht werden, da er ihn an der Kette gehalten hatte und ihm überhaupt nicht gerecht wurde.

Anfangs zeigte sich der wunderschöne altdeutsche Schäferhund uns gegenüber sehr freundlich und aufgeschlossen. Mittlerweile ist Ringo schon 1 Jahr bei uns und sein Verhalten hat sich leider sehr ins Negative entwickelt.

Das lange halten an der Kette mit wenig bis kaum Kontakt zum Menschen hat seine Spuren bei ihm hinterlassen. Er bindet sich an keinen Menschen, schaut einem nie in die Augen, immer nur auf die Füße.

Selbst zu seinem Gassi Geher, der seit einem dreiviertel Jahr 4x die Woche kommt um Ringo auszuführen, hat der Prachtkerl kein Vertrauen und keine Bindung aufgebaut. Er freute sich lediglich raus zu kommen und viel Zeitung zu lesen.

Wir können leider nicht viel mit Ringo machen, da er sehr schnell ungeduldig wird und dann auch rum schnappt, wenn er keine Lust mehr hat. Selbst den Maulkorb (damit wir ihn bürsten können) lässt er sich nicht aufsetzen. Sobald er diesen sieht, dreht er völlig durch und vergisst sich total.

Ringo ist kein Hund der sich dem Menschen unterordnet, er hat leider nie positive Erfahrungen mit den Menschen gemacht und hat auch nie gelernt, was es heißt geliebt zu werden. Nun, nachdem er seinen Gassi Geher gebissen hat, haben wir beschlossen für Ringo einen Gnadenhofplatz zu suchen. Wir wollen nicht, dass der bildschöne Rüde seinen Lebensabend bei uns in einem Zwinger mit einem nicht allzu großen Auslauf verbringen muss, da dieser Platz auf Dauer definitiv zu klein ist.

Ringo braucht nicht viel um glücklich zu sein, er ist kein Familienhund, er ist eher selbstständig. Wir wünschen uns für ihn trotz alle dem was passiert ist, dass er einen Platz findet, in dem er genügend Auslauf hat um den Rest seines Lebens dort verbringen zu können. Uns ist bewusst, dass es verdammt schwer ist einen geeigneten Platz für ihn zu finden, aber wir wollen ihn nicht aufgeben. Bitte teilen, vielleicht findet sich ja jemand.


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/13/d450371027/htdocs/clickandbuilds/TierheimRastatt/wp-content/themes/vanguard/content-single-portfolio.php on line 140

Unsere Webseite verwendet cookies

Um das Angebot von www.tierheim-rastatt.de optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.