Carlo & Carlos

carlo-carlos-fotoCarlo (hell) & Carlos (dunkel)

Rasse: Rennmäuse
Geschlecht: beide männlich
Geboren: Leider unbekannt

UPDATE: Carlos (der Helle) ist leider gestorben, Carlo sucht daher jetzt ganz dringend ein zu Hause bei einem oder mehreren Artgenossen.

Die beiden Rennmaus Brüder Carlo und Carlos wurden wegen Zeitmangel bei uns abgegeben.
Rennmäuse sind definitiv Tiere zum Beobachten, sie möchten nicht angefasst und durch die Gegend getragen werden, sie lieben es, in ihrem Gehege zu erkunden, zu buddeln, im Sand zu baden und und und ☺
Der Einrichtung eines Geheges sind keinerlei Grenzen gesetzt, große Aquarien eignen sich besonders gut, da man diese richtig gut füllen kann mit Streu und Stroh. Denn Rennmäuse leben eher unterirdisch, sie vergraben ihre Hütten, Höhlen usw. alles unter dem Streu und bauen sich unterirdisch ihre eigene kleine Welt ☺
Sie lieben Sandbäder im Chinchilla Sand, gehen gerne durch Pappröhren, hier kann man sich richtig austoben!
Die beiden werden natürlich nur gemeinsam vermittelt, können aber auch in eine männliche Rennmausgruppe vergesellschaftet werden, allerdings sollte man sich hier auskennen, denn diese kleinen Zwerge zu vergesellschaften ist nicht ganz so leicht.
Rennmäuse sind eher in der Dämmerung aktiv, daher bekommt man sie meistens erst gegen Abend zu Gesicht.
Wenn Sie sich also für unsere zwei niedlichen Buddler interessieren, kommen Sie die beiden einfach mal zu den Öffnungszeiten besuchen.