Charly

charly-fotoRasse: EKH
Geschlecht: männlich-kastriert
Geboren: ca. Anfang Mai 2016

Charly kam als kleines Kätzchen, damals ca 3 Monate als Fundkatze zu uns.

Er war schon damals eher scheu und sehr zurückgezogen was er leider bis heute beibehalten hat. Man muss aber auch dazu sagen, ein bisschen ist er aufgetaut, früher haben wir nie etwas von ihm gesehen, mittlerweile schlendert er durchs Zimmer und wartet morgens schon sehnsüchtig auf sein Schälchen Nassfutter. Mit tollen Leckereien kriegt man den bildschönen Kater also sicher um den Finger gewickelt

Sicher, es wird Zeit brauchen, aber es lohnt sich! Gerade scheue Katzen werden oft sehr anhänglich und dankbar.

Charly versteht sich super gut mit anderen Katzen, hier im Zimmer findet er immer jemanden zum kuscheln, er liebt die Gesellschaft von anderen Katzen total! Daher wäre er auch bestens als Zweitkatze geeignet, vielleicht auch zu einer sehr zutraulichen das er sich ihr Verhalten ein wenig abkucken kann

Kinder sollten vielleicht nicht mehr allzu klein sein oder den Umgang mit Katzen kennen und auch drauf hören wenn es heißt, die Katze hat Angst und braucht ihre Ruhe.

Hunde kennt er wahrscheinlich nicht und machen ihm sicher große Angst.

Charly ist eben noch ein ,,zartes Pflänzchen“ das mit viel Zeit, Geduld und Einfühlungsvermögen ganz bestimmt ein treuer Begleiter sein wird.

Im neuen zu Hause möchte er gerne wieder Freigänger werden, da er auch bei uns sehr viel im Außenbereich ist.

Wenn unser schöner Bub mit den tollen Augen also ihr Interesse geweckt hat, kommen Sie ihn gerne zu den Öffnungszeiten besuchen.