Felix

Felix (2)Im Tierheim seit: 16.2.2015

Rasse: Foxterrier
Geschlecht: männlich
Geboren: 5.06.2014


Unser süßer Jungspund, Felix, ist ein Scheidungsopfer. Nach der Trennung seiner Leute, fand niemand mehr Zeit für ihn.

Der junge Hund ist momentan mit seiner Situation im Tierheim total überfordert.Unbedingt braucht er wieder eine oder auch mehrere Bezugspersonen. Er überschlägt sich fast vor Freude, sobald wir Pfleger zu ihm kommen, denn er benötigt sehr viel menschliche Nähe, besonders in seinem Alter.

Felix versteht sich ausgezeichnet mit Hündinnen, mit Rüden anscheinend nur bedingt. Katzen mag er überhaupt nicht, denn dann wird sein angeborener Jagdtrieb geweckt; typisch Foxterrier eben.
Zu Menschen verhält er sich angenehm, sehr aufgeschlossen und extrem freundlich. Zudem liebt er es Aufmerksamkeit abzubekommen. Kinder findet er großartig.

Felix spielt unheimlich gerne Ball, auch Schwimmen gehört zu seinen Lieblingsbeschäftigungen. Ausgiebige Spaziergänge genießt das fidele Kerlchen sehr.

Die Grundkommandos beherrscht Felix bereits schon recht gut, trotzdem muss man noch Zeit und Geduld in seine Erziehung stecken, denn er ist ja noch so jung. Felix ist ein idealer Familienhund, er wird Ihr Herz garantiert im Sturm erobern!