Haribo

haribo-fotoRasse : EKH
Geschlecht : männlich
Geboren : ca. Juni 2016

Der kleine hübsche Kater Haribo wurde draußen gefunden und leider nicht vermisst.
Wir vermuten dass er noch nicht all zu viel Menschen Kontakt gehabt hat, da er sehr sehr schüchtern uns gegenüber ist.
Er versteckt sich noch sehr viel. Anfassen kann man ihn aber, er kann es nur noch nicht genießen, aber auch das wird er noch lernen. Wichtig ist bei ihm einfach, Zeit. Die muss man ihm geben, damit er ganz in Ruhe in seinem neuen zu Hause ankommen, sich einleben und auftauen kann.
Haribo wird garantiert ein richtiger Schmusekater, man muss ihm nur seine Zeit lassen.
Mit Katzen kommt er gut zurecht, wäre daher bestens als Zweit Katze geeignet. Hunde kennt er wahrscheinlich nicht und findet er sicher eher unheimlich..
Kinder sollten schon etwas größer sein, da zu viel Trubel und Lautstärke ihn doch sehr verunsichern.
Wenn Haribo mal groß genug und kastriert ist, natürlich auch Vertrauen zu seinen Menschen aufgebaut hat, möchte er gerne Freigänger werden, denn als junger Kater möchte man schließlich die Welt entdecken