Rasse: EKH
Geschlecht: weiblich – kastriert
Geboren: ca. April 2014

Die wunderschöne Katzendame Muffin kam schon im Babyalter zu uns. Leider hat sich noch immer niemand für sie interessiert und so kommt es das die süße nun schon über ein Jahr bei uns sitzt.
Muffin ist schüchtern und sehr schreckhaft. Also sie noch klein war, hatte sie riesen Angst vor Menschen, mittlerweile hat sich das etwas gelegt, aber so ganz vertraut sie uns noch immer nicht.
Ihr Herz muss man erobern, mit Zeit, Geduld und Einfühlungsvermögen.
Wenn wir aber im Zimmer sitzen mit Leckerlie, kommt er auch gleich angerannt und möchte seinen Anteil ☺ Doch streicheln lassen möchte er sich noch nicht.

Muffin muss dem Menschen eben voll und ganz vertrauen, das ist in einem Tierheim Alltag nicht immer ganz so einfach zu bewältigen.

Wenn sie erst einmal in einem zu Hause ist und ihrem Menschen vertrauen gelernt hat, wird auch sie werden, man muss ihr kleines Herz eben ein bisschen weich bekommen ☺
Mit anderen Katzen versteht sie such absolut super! Vor Hunden hat sie große Angst, das ist absolut nicht ihr Ding.

Kleine Kinder machen ihr auch eher Angst, vor zu lauten Geräuschen und zu viel Trubel flüchtet Muffin. Daher wäre ein ruhiger Haushalt absolut perfekt für sie.

Muffin ist durch und durch Freigängerin, daher wird sie auch nur als Freigängerin vermittelt, natürlich darf sie erst raus wenn sie absolutes Vertrauen gefasst hat.