Amun, *ca. 2018 männlich, unkastriert (Jagdhundmix)

Amun kam zusammen mit Eddy und Faun zu uns ins Tierheim. Er ist bei Menschen am unsichersten von den Dreien. Aber wenn er seine Menschen kennt, öffnet er sich und ist auch ein ziemlicher Schmuser. Amun braucht einen Menschen der ihn an Unvertrautes heran führt und ihn sichert. Man muss bei Amun damit rechnen, dass er sich bei einigem erschreckt, da er manches nicht kennt. Den Umgang mit anderen Hunden ist unser Amun gewöhnt, aber da er sich manchmal cooler gibt, als er ist, manövriert er sich schon mal in schwierige Situationen.

Unsere Webseite verwendet cookies

Um das Angebot von www.tierheim-rastatt.de optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.