Morle

Europäische Kurzhaar|ca. 2010|weiblich kastriert|Wohnungskatze

Unsere schwarze Schönheit kam als Abgabetier zu uns ins Tierheim und ist nun auf der Suche, nach einem tollen neuen Zuhause. Morle ist zwar eine eher schüchterne, aber dennoch sehr liebe und verschmuste Katze. Zu Beginn ist sie eher zurückhaltend und beobachtet das Geschehen aus ihrer Lieblingshöhle. Nähert man sich Morle, so nimmt sie die Kuscheleinheiten wahnsinnig gerne an und kann kaum genug davon bekommen! Wenn sie ihre Menschen kennt, ist sie unheimlich menschenbezogen, ein Traum von Katze!
Leider bringt Morle auch ein paar gesundheitliche Probleme mit. Unsere Maus hat leider einen Lungentumor, wie sich dieser im weiteren Verlauf äußert, können wir nicht sagen, bis jetzt bereitet er keine Probleme. Auf Grund der Metastasen wurde ihr eine Zehe entfernt, was aber hervorragend abgeheilt ist und keine weitere Versorgung beansprucht. Morle ist ebenso auf Herzmedikamente eingestellt. Die Verabreichung ist völlig unkompliziert. Einfach in Nassfutter oder Leberwurstpaste stecken und ehe man sich umsieht, ist es schon verputzt. Früher hat sie Freigängerkatze gelebt, jedoch war sie bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht auf Herzmedikamente eingestellt. Da die Verabreichung natürlich gewährleistet sein muss, können wir sie uns gut auch als Wohnungskatze mit einem Balkon oder vorstellen.
Mit anderen Katzen versteht sie sich super, daher wäre sie auch durchaus als Zweitkatze geeignet. Morle ist eher auf der Suche, nach einem ruhigeren Haushalten, ohne viel Aktion.

Bei Interesse melden Sie sich doch sehr gerne telefonisch im Tierheim, oder kommen Sie zu unseren Öffnungszeiten vorbei. Unsere verschmuste Morle wartet auf Sie!

Unsere Webseite verwendet cookies

Um das Angebot von www.tierheim-rastatt.de optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.