Liam

Liam *30.12.2011, Labrador-Boxer-Mix, männlich kastriert

Liam ist seit dem 23.03.2019 bei uns im Tierheim. Laut seinen Vorbesitzern wurde er mit der Flasche groß gezogen und hatte dadurch nur Bezug zu seinem Herrchen. Als sich die Lebensumstände seines Herrchens änderten, bezüglich neuer Partnerin und Nachwuchs, brach für Liam eine Welt zusammen. Er kam mit den veränderten Lebensumständen nicht zurecht. Er zeigte deshalb in seinem Zuhause einen ausgeprägten Schutztrieb, vor allem bei seinem Herrchen und dem Baby. Auch verteidigte er bestimmte Ressourcen wie zum Beispiel das Sofa oder das heruntergefallene Wurstbrot.
Ebenso zeigte er sich an der Leine nicht mehr vorbildlich, er pöbelte andere Hunde an und als er zu Recht gewiesen wurde, schlug die Aggression gegen den Leinenführer um.

Als Liam dann Ende März 2019 zu uns ins Tierheim kam, war von seiner Aggression nichts mehr zusehen. Er trauerte kurze Zeit und zeigte sich aber aufgeschlossen gegenüber seinen neuen Bezugspersonen, dem kompletten Tierheimpersonal. Auch durfte er bei uns schon einige Hundekontakte knüpfen und auch dabei verhielt er sich unauffällig und freundlich.

Liam sucht ein Zuhause, bei hundeerfahrenen Menschen, ohne Kleinkinder.

Bei Interesse melden Sie sich doch gerne telefonisch bei uns im Tierheim.

 

Unsere Webseite verwendet cookies

Um das Angebot von www.tierheim-rastatt.de optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.